„Von den Juglans“

schoeller-04Ich habe eine kleine Zuchtstätte edler Kurzhaarteckel in schwarz/rot – rot.

Meine Teckel sind liebe Familienhunde aber auch im jagdlichen Einsatz – Schwerpunkt ist hier die Stöber-/Drückjagd. Ab und an auch die Schweißarbeit. Baujagd betreibe ich nicht mit meinen Hunden – wobei ich die Baueignungsprüfung mit beiden Hunden gemacht habe. Meine Teckel sind ausschließlich im Haus – Zwingerhaltung gibt es bei mir nicht.

Ich züchte nicht aus kommerziellen Gründen, DIGITAL CAMERAsondern um eine alte, bewährte und beliebte Jagd- und Familienhunderasse zu erhalten und zu fördern. Wichtig ist es mir, Teckel mit formvollendeten, gesunden Körperbau und Wesen zu züchten. Weiterhin die hervorragenden jagdlichen Eigenschaften herauszuarbeiten und zu erhalten/zu fördern. Da sind der Spurlaut, das Stöbern und die Baujagd zu nennen. Bei potentiellen Welpenkäufern ist es mir wichtig, daß diese sich rechzeitig mit mir in Verbindung setzen um uns kennen zu lernen.

Ob Sie Jäger oder Nichtjäger sind ist für mich nicht entscheidend – meinen Hunden soll es einfach gut gehen.

Welpen, die zur Abgabe in ihr neues Zuhause stehen, sind regelmäßig entwurmt (erstmals mit 12 Tagen), weitere Wurmkuren alle 12 Tage und mit 8 Wochen geimpft worden. Jeder Welpe erhält eine Ahnentafel, ausgestellt vom Deutschen Teckelclub (DTK 1888 e.V.) Gerne stehe ich auch nach dem Kauf Ihres Welpen mit Rat und Tat zur Verfügung und freue mich, so lange Sie möchten, guten Kontakt zu halten.
Noch zur Info: Entscheidet sich der Welpenkäufer zum Kauf eines Welpen aus meiner Zucht – so gilt er erst als reserviert wenn eine Anzahlung von min. 200 EUR angezahlt wurde. Wird dann mit dem Kaufpreis verrechnet.